10.06.2014

44.000 Quadratmeter, 548 Internationale Aussteller und Valife

Der Andrang war groß. Vor allem Sanitätshäuser, die bereits mit OPED zusammenarbeiten, waren interessiert, die Valife-Produkte in ihr Sortiment aufzunehmen. Valife-Vorstand Tim Koberstein konnte den praktischen Mehrwert für Patienten, die mit Gips oder Orthese versorgt wurden, klar rüberbringen. Gerade die Ausgleichsohle stieß auf großes Interesse, denn sie ermöglicht dem Patienten durch den Ausgleich der Höhendifferenz zwischen gesundem und verletztem Bein wieder ein harmonisches Gangbild. Dysbalancen werden ausgeglichen und der Bewegungsapparat wird auf diese Weise geschont.

Wir von Valife nahmen erstmals gemeinsam mit unserer Muttergesellschaft OPED an der Ausstellung teil. Vorgestellt wurden vor allem Ausgleichsohle, Duschschutz für Arm und Bein und Regenschutz. Alles Produkte, die entlang einer Versorgung mit OPED-Orthesen sinnvoll sind.

Die OT World in Leipzig ist internationaler Treffpunkt für Partner aus den verschiedenen Bereichen der Rehabilitation. Sie ist der weltweit größte Branchentreff und bietet einen Überblick im ständig wachsenden Hilfsmittelmarkt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Bereiche Orthetik, Rehabilitation, Kompressionstherapie. 2014 präsentierten 548 Aussteller auf 44.000 m2 ihre Produkte. 20.400 Fachbesucher aus 80 Ländern strömten in der Zeit vom 13.-16. Mai in die Messehallen und informierten sich über Neuheiten der Branche.
Auf Grund der positiven Reaktionen der Besucher wird Valife bei der nächsten OT World vom
03.-06. Mai 2016 wieder mit dabei sein.

Hier die offizielle Pressemittteilung der Messe Leipzig über die OT World.