Valife Ratgeber für den Reha-Alltag

  1. Eisenmangel - Ursachen & Symptome kennen und Mangel beheben

    Eisenmangel - Ursachen & Symptome kennen und Mangel beheben

    Wenn der menschliche Körper nicht geügend Eisen bekommt, kann es zu einem Eisenmangel kommen. Eisen ist ein wichtiger Stoff, der für die Bildung von Hämoglobin benötigt wird. In unserem Ratgeber-Artikel erfahren Sie mehr zu den Ursachen und Symptomen von Eisenmangel und wie Sie einem Eisenmangel vorbeugen können.

    Mehr lesen »
  2. Kniekrafttraining: Sie stärken Ihre Knie mit Orthelligent

    Schon morgens beim Aufstehen aus dem Bett werden unsere Knie zum ersten Mal belastet. Der Weg ins Bad und in die Küche wäre ohne unsere Knie überhaupt nicht möglich. Unsere Knie sind die größten Gelenke im menschlichen Körper und ermöglichen uns nicht nur das Gehen und Laufen. Sie werden bei nahezu allen Bewegungen strapaziert und sind alltäglich enormen Belastungen ausgesetzt.

    Mehr lesen »
  3. Venenleiden - Was hilft gegen Krampfadern?

    Nach einem langen Arbeitstag sitzen Sie endlich zu Hause gemütlich auf der Couch. Doch ganz abschalten können Sie noch nicht? Denn Ihre Beine fühlen sich schwer und geschwollen an. Doch warum? Ihre Nachbarin hat Ihnen letztens von Ihrem Venenleiden erzählt, vielleicht leiden Sie auch darunter...

    Mehr lesen »
  4. Verspannter Nacken – Wie kann ich die Nackenverspannung lösen?

    Es ist ein wunderschöner Morgen, die Sonne scheint durch das Fenster. Es könnte nicht besser sein, doch beim Aufstehen spüren Sie plötzlich einen Schmerz, der sich durch Ihren ganzen Nacken zieht. Sie wollen dieses unangenehme Ziehen unbedingt sofort lösen, doch Sie wissen nicht wie und wollen es auf keinen Fall durch eine falsche Bewegung schlechter machen...

    Mehr lesen »
  5. Ermüdungsbruch – mit sportlicher Überlastung zur Stressfraktur

    Wenn Sie über einen längeren Zeitraum beim intensiven Sportreiben Ihre Knochen überlasten, kann ein Ermüdungsbruch entstehen. Was ein Ermüdungsbruch ist, wie man ihn erkennt und behandelt, erfahren Sie hier in unserem Ratgeber-Artikel.

    Mehr lesen »
  6. Hallux valgus - wenn der Ballen schmerzt

    Eine der häufigsten Fehlstellungen des Fußes nennt sich Hallux Valgus oder auch Ballenzeh. Hier kommt es zu einer Verschiebung des Mittelfußknochens nach innen, wodurch sich der große Zeh nach außen zu den benachbarten Zehen verschiebt. Woran Sie einen möglichen Hallux valgus erkennen und welche Therapiemöglichkeiten es gibt, verraten wir in unserem Artikel.

    Mehr lesen »
  7. Steppbrett - Starten Sie mit diesen 5 einfachen Step Aerobic Übungen

    Step Aerobic

    Sie möchten sich fit halten und bewegen sich gerne bei Musik? Dann ist Step Aerobic genau das Richtige für Sie. Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, egal ob alt oder jung, egal ob Sie sich in der Rehazeit befinden oder sich einfach nur sportlich betätigen möchten – hier findet jeder seinen Spaß an der Bewegung...

    Mehr lesen »
  8. Zinkmangel erkennen und beheben

    Zink ist ein essenzielles Spurenelement, welches an vielen Funktionen des menschlichen Organismus beteiligt ist, aber nicht vom Körper selbst hergestellt werden kann. Woran man einen Zinkmangel erkennt und was dagegen zu tun ist, erklären wir in unserem Artikel.

    Mehr lesen »
  9. Die Untersuchung im Schlaflabor – das sollten Sie wissen

    Nicht jedem Menschen fällt es leicht, abends schnell einzuschlafen und nach einer erholsamen Nacht am folgenden Morgen ausgehruht aufzuwachen. Wenn Schlafstörungen anhalten und bisherige ärztliche Untersuchungen ohne Ergebnis geblieben sind, kann die Untersuchung in einem Schlaflabor sinnvoll sein.

    Mehr lesen »
  10. Rippenblockade lösen: diese 3 Übungen helfen

    Im medizinischen Bereich wird eine vorübergehende Einschränkung der Beweglichkeit eines Gelenks als Blockade bezeichnet. Eine falsche Bewegung im Oberkörper kann zu einer Rippenblockade führen. Rippenblockaden sind eine unangenehme Sache, vor allem dann, wenn Sie einen ständigen Druck auf Ihrem Brustkorb verspüren und kaum mehr durchatmen können. Glücklicherweise sind aber auch Rippenblockaden recht einfach wieder zu lösen. In unserem Artikel

    Mehr lesen »
Facebook Instagram